Frases de Julius Streicher

Julius Streicher Foto
2   1

Julius Streicher

Fecha de nacimiento: 12. Febrero 1885
Fecha de muerte: 16. Octubre 1946

Julius Streicher fue un militar y nazi relevante antes de y durante la Segunda Guerra Mundial. Era el editor del diario de ideología nacionalsocialista Der Stürmer, el cual llegó a ser una parte importante de la maquinaria propagandística nazi. Después de la guerra, Streicher fue condenado por crímenes contra la humanidad en los Juicios de Núremberg y ejecutado.

Frases Julius Streicher

„He who knows the truth and does not speak it is a miserable coward.“

—  Julius Streicher

Alternate version: He who knows the truth and does not speak it truly is a miserable creature.
Quoted in "Julius Streicher" - Page 211 - By Randall L. Bytwerk

„Who are the moneylenders? They are those who were driven out of the Temple by Christ Himself 2000 years ago. They are those who never work but live on fraud.“

—  Julius Streicher

Wer sind aber die Geldverleiher? Es sind die, welche schon vor 2000 Jahren von Christus aus dem Tempel gejagt wurden. Es sind die, welche niemals arbeiten, sondern nur vom Betruge leben.
06/01/1927, speech in the Bavarian regional parliament ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„A moment ago a deputy of the communist party pleaded for the abortion of developing life. … In Russia there has been a soviet rule for ten years already. … Where is the promised paradise after these ten years? Where is the foretold happiness? Is that supposed to be the happiness that in Russia the abortion has been legalized?“

—  Julius Streicher

Vorhin ist eine Abgeordnete der Kommunistischen Partei in ihrer Rede für die Abtreibung des keimenden Lebens eingetreten. … In Rußland besteht seit zehn Jahren die Sowjetherrschaft. … Wo ist nach diesen zehn Jahren das vielgepriesene Paradies geblieben? Wo ist das verheißene Glück? Besteht vielleicht das Glück darin, daß in Rußland die Möglichkeit der Abtreibung zum Gesetz erhoben wurde?
02/22/1929, speech in the Bavarian regional parliament ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„In Soviet-Russia the Jew is forging the tool with which he wants to enslave Europe.“

—  Julius Streicher

In Sowjet-Rußland schmiedet sich der Jude das Werkzeug, mit dem er Europa versklaven will.
04/25/1928, speech in the Bavarian regional parliament ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„Moreover I want to tell Dr. Süßheim -- who wants to portray every anti-Semite as a psychopath -- about his racial fellow Dr. Otto Weininger, who as an honest Jew wrote down his thoughts in the book "Sex and Character":
"Jewry seems to be somewhat anthropologically related to the Negroes and the Mongolians. To the Negro points the readily curling hair, to an admixture of Mongolian blood points the very Chinese or Malayan formed skull, that one finds so often among Jews, which matches the usually yellowish complexion … The fact that excellent men have almost always been anti-Semites (Tacitus, Pascal, Voltaire, Goethe, Kant, Jean Paul, Schopenhauer, Grillparzer, Richard Wagner) can be explained in the following way: they, who have so much more in their own nature than other men, can also better understand Jewry."“

—  Julius Streicher

Ferner möchte ich Herrn Dr. Süßheim, der jeden Antisemiten als Psychopathen hinstellen möchte, seinen Rassegenossen Dr. Otto Weininger nennen, der als ehrlicher Jude seine Gedanken in einem Buch "Geschlecht und Charakter" niedergeschrieben hat:
"Das Judentum scheint anthropologisch mit den Negern wie mit den Mongolen eine gewisse Verwandtschaft zu besitzen. Auf den Neger weisen die so gern sich ringelnden Haare, auf Beimischung von Mongolenblut die ganz chinesisch oder malaiisch geformten Gesichtsschädel, die man oft unter Juden antrifft, und denen regelmäßig gelbe Hautfärbung entspricht, hin … Daß hervorragende Menschen fast stets Antisemiten waren (Tacitus, Pascal, Voltaire, Goethe, Kant, Jean Paul, Schopenhauer, Grillparzer, Richard Wagner) geht eben darauf zurück, daß sie, die soviel mehr in sich haben als andere Menschen, auch das Judentum besser verstehen als diese."
12/9/1925, Streicher's pleading when sued because of ani-Semitic slurs; courthouse in Nuremberg ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„In spite of the fact that the Jews do not even refrain from attacking Christendom, they are protected by those who wear the cassock. The Christendom of the early time was different to the one of today.
The first Christians were fighters, who wanted to free their people from the Jewish ignominy. Then the Jew crept into that community and had the originally pure Christendom ridiculed by mankind. The first Christians were willing to die to defend the Christian doctrine.“

—  Julius Streicher

Obwohl die Juden auch nicht vor Angriffen auf das Christentum zurückschrecken, werden sie noch von denen geschützt, die das Priesterkleid tragen. Das Christentum der ersten Zeit war ein anderes als das heutige.
Die ersten Christen waren Kämpfer, die ihr Volk von der jüdischen Schmach befreien wollten. Dann stahl sich der Jude in diese Gemeinschaft ein und machte aus dem ursprünglich reinen Christentum ein Gespött der Menschheit. Die ersten Christen waren bereit, für die Erhaltung der christlichen Lehre zu sterben.
04/21/1932, speech in the Hercules Hall in Nuremberg ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„You are blinded and you serve the God of the Jews, who is not the God of love but the God of hatred. Why don't you listen to Christ Himself, who said to the Jews: "Ye are of your father the devil!"“

—  Julius Streicher

Ihr seid verblendet und dient dem Gott der Juden, der nicht der Gott der Liebe, sondern der Gott des Hasses ist. Warum hört Ihr nicht auf Christus, der zu den Juden sagte : "Ihr seid Kinder des Teufels!"
04/21/1932, speech in Nuremberg, Herkulessaal ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„And further, I tell you that the Jew is right, when he acts as he does – because we are too timid to be as German as the Jew is Jewish! … It happened at the time of the [Bavarian] Soviet Republic: When the unleashed subhumans rambled murdering through the streets, the deputies hid behind a chimney in the Bavarian parliament.“

—  Julius Streicher

Und weiter sage ich Ihnen noch, dass der Jude recht hat, wenn er so handelt, wie er handelt - weil wir Deutsche zu feige sind, so deutsch zu sein, wie der Jude jüdisch ist! … Es war zur Zeit der Räteherrschaft. Als das losgelassene Untermenschentum mordend durch die Straßen zog, da versteckten sich Abgeordnete hinter einem Kamin im bayerischen Landtag.
05/25/1927, speech in the Bavarian regional parliament ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„You may baptize as long as you want, but the Jew remains a Jew, the Chinese a Chinese and the Negro a Negro.“

—  Julius Streicher

Sie mögen taufen, solange sie wollen: der Jude bleibt Jude, der Chinese Chinese und der Neger Neger.
02/22/1929, speech in the Bavarian regional parliament ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„In all peoples where Jews have lived as tolerated people or do so today, they prove to be disturbers of the inner peace and thus the destroyers of naturally grown people's communities. The Old Testament, which as the Jews claim tells their history, is at the same time the history of the peoples that the Jews destroyed physically and spiritually. The Jew does not only prove to be the disturber of the natural development within the peoples. He is also the destroyer of peace between the peoples.“

—  Julius Streicher

In allen Völkern, in denen Juden als Geduldete lebten oder heute noch leben, erwiesen sie sich als Störer des inneren Friedens und damit als Vernichter natürlich gewordener Volksgemeinschaften. Das Alte Testament der Bibel, von dem die Juden behaupten, dass es ihre Geschichte enthalte, ist zugleich die Geschichte von Völkern, die von den Juden materiell und geistig zugrunde gerichtet wurden. Der Jude hat sich aber nicht allein als Störer der natürlichen Entwicklung in den Völkern erwiesen. Er ist auch der Vernichter des Friedens unter den Völkern.
Stürmer, October 17, 1940

„Can't you feel that the German people has carried for seven years from one station of pain to another a huge cross? Can't you feel that it is persecuted, hounded and whipped bloody like the Nazarene? If you cannot feel that it is gasping under the weight of the cross which was burdened on it and that it walks on its way to Golgatha -- then you're not worth that God the Lord will again let the sun of his mercy shine upon you. …
Help us so that in this decisive hour the German people will be freed from the weight of the cross of the yoke of Jewry! Help us, so that a mighty man who's been gifted by God can give us back our freedom and that it will again be a proud people in a German country! Take care that Germany is freed from the chains she has been bound with for seven years. Put an end to this slavery! Our people shall again be great, proud and beautiful!“

—  Julius Streicher

Fühlt Ihr denn nicht, dass das deutsche Volk sieben Jahre lang von einer Leidensstation zur anderen ein Riesenkreuz geschleppt hat? Fühlt Ihr nicht, dass es gejagt, gehetzt und blutig gepeitscht worden ist wie jener Nazarener? Wenn Ihr nicht fühlt, dass unser Volk sich keuchend unter der Last des Kreuzes, das man ihm auflud, auf dem Weg nach Golgatha schleppt, dann seid Ihr nicht wert, dass unser Herrgott Euch noch einmal mit seiner Gnadensonne bescheint. ...
Helft in dieser entscheidungsvollen Stunde mit, dass das deutsche Volk von der Kreuzeslast des jüdischen Joches befreit wird! Helft mit, dass ein starker, von Gott begnadeter Mann ihm die Freiheit schenkt und dass es wieder ein stolzes Volk in deutschen Landen wird! Sorgt, dass Deutschland von der Kette, die es sieben Jahre lange tragen musste, frei wird. Deshalb heraus aus der Sklaverei! Unser Volk muss wieder groß, stolz und schön werden!
03/07/1932, speech in the convention center (Kongresshalle) in Nuremberg ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„I have to repeat again and again: He who knows the Talmud, knows the Jew! The laws of the Talmud are contrary to the German system of laws. You should acknowledge the importance of discussing this matter in connection with the judiciary budget. Once you know what the Talmud orders the Jew to do, you will understand today's state of affairs.“

—  Julius Streicher

Ich muss es immer wieder sagen: Wer den Talmud kennt, kennt den Juden! Die Gesetze des Talmuds sind unserer deutschen Rechtsordnung entgegengesetzt. Erkennen Sie daraus, wie wichtig es ist, dass diese Frage im Zusammenhang mit dem Justizetat besprochen wird. Wenn Sie wissen, was der Talmud dem Juden befiehlt, dann werden Sie auch unseren Zustand von heute begreifen.
05/01/1925, speech in the Bavarian regional parliament; debate about the budget of ministry of justice ("Kampf dem Weltfeind", Stürmer publishing house, Nuremberg, 1938)

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Autores similares

Heinrich Böll Foto
Heinrich Böll15
autor alemán
Joseph Goebbels Foto
Joseph Goebbels9
político nazi
Erich von Manstein Foto
Erich von Manstein2
militar alemán
Günter Grass Foto
Günter Grass5
escritor alemán
Max Planck Foto
Max Planck7
físico alemán
Michael Ende Foto
Michael Ende37
escritor alemán
Ernst Jünger Foto
Ernst Jünger8
escritor alemán
Erich Maria Remarque Foto
Erich Maria Remarque6
novelista alemán
Erwin Rommel Foto
Erwin Rommel20
militar y mariscal de campo alemán
Thomas Mann Foto
Thomas Mann40
escritor alemán, premio Nobel de Literatura
Aniversarios de hoy
Patrick Rothfuss Foto
Patrick Rothfuss388
escritor estadounidense de fantasía 1973
Thomas Mann Foto
Thomas Mann40
escritor alemán, premio Nobel de Literatura 1875 - 1955
Patrick Henry Foto
Patrick Henry4
1736 - 1799
Marcelino Champagnat Foto
Marcelino Champagnat26
1789 - 1840
Otros 56 aniversarios hoy
Autores similares
Heinrich Böll Foto
Heinrich Böll15
autor alemán
Joseph Goebbels Foto
Joseph Goebbels9
político nazi
Erich von Manstein Foto
Erich von Manstein2
militar alemán
Günter Grass Foto
Günter Grass5
escritor alemán
Max Planck Foto
Max Planck7
físico alemán